Es wird fleißig geplant

Der Ausschuss für den Bereich Fest hat das Programm bereits geplant:

12.Juni 2011

Gedenkstein Enthüllung mit Gottesdienst. Anschließend essen und trinken an der Linde

26. August 2011

Disco oder Bandabend für die Jugend.

27. August 2011

  • Bürger und Gäste kommen in das Festzelt zur Festeröffnung.

  • Alle Bürger werden in historischen Gewändern nach Vorgabe erscheinen.

  • Die Vorgabe erfolgt durch Einteilung in Straßen, d.h. jede Straße erhält im Vorfeld ein bestimmtes Thema nach der sich die Anwohner kleiden müssen. z.B. Weißbachstraße hat das Thema Schule und kommt an diesem Abend als Klasse oder sonst irgendwie.

  • Die Straßen Einteilung erfolgt in der nächsten Zeit. Eine Person pro Straße wird verantwortlich für die Umsetzung sein.

  • Alle Vereine stellen eine Gruppe in historische Kleidung an diesem Abend. max. fünf Personen.

  • Es ist ein Einzug der Vereine mit ihren Vereinsfahnen geplant.

  • Die Dorfchronik wird in Bild, Ton und durch Aufführungen dargestellt.

  • Feuerwerk

  • Nach dem offiziellen Teil ist dann Tanz und feiern bis in die Morgenstunden.

  • Eine Ausstellung über unser Dorf und seine Geschichte ist am Festwochenende im DGH zu sehen.

28. August 2011

  • stehender Festzug

  • Eichelsächserstraße, Rathausstraße mit Altstadt, Uferstraße bis Behelfsbrücke dort Übergang in Altstsadt.

  • Ausgestellt werden Historie, Geschichten, Handwerk usw.

  • Bürger kommen auch hier in Kostümen

  • Im DGH Ausstellung

  • Essen und Trinken im Festzelt Parkplatz DGH

  • Änderungen vorbehalten

Nächste Sitzung der Planungsgruppe Fest ist am 23. März 2010 um 18:00 Uhr an der Linde. Thema wird sein der Festzug.

 

Gruß das Orga Team Fest